Ehrenamtsbuch

Immer wieder haben wir auf dem Bezirk die Erfahrung gemacht, dass sich an vielen Stellen immer die gleichen Personen für die Arbeit einbringen und das führte bei einigen zu Frust und Erschöpfung.

Auf der anderen Seite gibt es solche, die sich gerne einbringen würden und nicht wissen, wie sie das machen können ohne anderen vielleicht eine Aufgabe wegzunehmen. So entstand die Idee des „Ehrenamtsbuches“.

Im Jahr 2018 haben wir das erste Ehrenamtsbuch rausgebracht. 

Darin sind alle Aufgaben, die in der Talgemeinde und den beiden Gebäuden in Baiersbronn und Klosterreichenbach anfallen, beschrieben: 

  • Was beinhaltet die Aufgabe?

  • Wie ist der Zeitaufwand?

  • Und die Möglichkeit sich mit einer Priorität einzutragen

 

Kontakt

Wir wissen auch, dass es vielen heutzutage schwerfällt, sich für einen langen Zeitraum an eine Aufgabe zu binden. Deshalb gilt dieses Jahrbuch auch nur für ein Jahr. Wer dann keine Lust, Zeit oder Energie mehr hat oder sich nicht für diese Aufgabe berufen fühlt, kann sie ohne schlechtes Gewissen wieder abgeben, in dem er sich beim nächsten Buch nicht wieder für diese Aufgabe einträgt.
Je mehr sich eintragen und darüber beten, wo sie gebraucht werden könnten, desto mehr verteilt sich die Arbeit und wird nicht für einige Wenige zur Last. Je mehr sich einbringen, umso mehr Energien werden auch wieder frei für andere Dinge.

Komm mach doch mit !

Bittet Gott, und er wird euch geben! Sucht, und ihr werdet finden! Klopft an, und euch wird die Tür geöffnet.

ERLEBE UNS